Je Karma Trinleypa

Je Karma Trinleypa ist ein Tulku der Karma Kagyü Linie, der sich nur alle 5 oder 6 Generationen inkarniert. Der erste Je Karma Trinleypa war einer der größten Meister Ende des 15./Anfang des 16. Jahrhunderts in Tibet. Er war Schüler des 7. Gyalwa Karmapa und Lehrer des 8. Karmapa Mikyö Dorje. Auch spielte er eine wichtige Rolle in der Sakya Tradition und erhielt zahlreiche Sutra- und Tantra-Belehrungen von verschiedenen Übertragungslinien, einschließlich der Shangpa Kagyü und Drukpa Kagyü Linie.

Der gegenwärtige 4. Karma Trinleypa wurde in Nepal geboren und im Alter von 4 Jahren von Shamar Rinpoche als die o.g. Wiedergeburt erkannt. Inzwischen hat er sein Studium am renommierten Sakya College in Deradun vollendet und unterrichtet in verschiedenen buddhistischen Zentren.