Event list/ Veranstaltungsliste

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lodjong-Kurs mit Jamgon Kongtrul Rinpoche inkl. Chenresig Einweihung

17/11 20:00 - 19/11 12:00

€20 - €95

Der 4. Jamgon Kongtrul Rinpoche wurde 1995 als Sohn von Beru Khyentse Rinpoche geboren und wurde von Sakya Trichen Rinpoche, von Thaye Dorje, S.H. dem 17. Gyalwa Karmapa und von Künzig Shamarpa als Wiedergeburt des letzten Jamgon Kongtrul Rinpoche bestätigt und anerkannt. Im Alter von 5 Jahren bereits fing er an, Bücher zu lesen und die Rituale und Praktiken seiner eigenen Tradition zu erinnern. Mit 14 Jahren begann er ein umfassendes Studium am Sakya College, das er erfolgreich abschloss.

Rinpoche war 2011 zum ersten Mal hier in Begleitung seines Vaters und wir freuen uns sehr darauf, dass er in diesem Jahr zum ersten Mal selbst unterrichtet.

Gemäß Rinpoches eigenem Wunsch wird er hier Unterweisungen zum 7-Punkte Geistestraining (Lojong) geben. Darüber freuen wir uns natürlich ganz besonders, da es DAS Thema war, das Shamar Rinpoche in den letzten Jahren so sehr am Herzen lag und das er uns als Hauptpraxis erklärt und nahegelegt hat. Das 7-Punkte Geistestraining, ein Text der von dem indischen Meister Atisha geschrieben wurde, gilt als eine der kostbarsten Belehrungen in der Karma Kagyü Linie überhaupt und stellt das Herz der Sutra und Tantra Belehrungen in der Mahayana Tradition dar. Was immer wir praktizieren, die Anwendung des Geistestrainings mit seiner Ausrichtung auf das Wohl aller Wesen vertieft jede Praxis. Tatsächlich gewinnt unsere Praxis erst dadurch an Bedeutung und ist auch deshalb essentiell, weil es Hindernisse auf dem spirituellen Weg beseitigt.

Kurszeiten: FR 20 Uhr, SA 10-12 und 15-17 Uhr, Einweihung zu Chenresig: SO 10-12 Uhr
Samstagabend 20 Uhr gemeinsame Praxis

Veranstaltungsort: Bodhi Path Zentrum, Kaierstr. 18 in 77871 Renchen-Ulm

Kostenbeitrag für den gesamten Kurs: € 95 (erm. € 75, gilt für Fördermitglieder, Studenten/Innen, Arbeitslose und Rentner/Innen), für einzelne Einheiten: € 25 (ermäßigt € 20)
Bitte beachten: eine vorherige Anmmeldung ist bei diesem Kurs unbedingt erforderlich!

Kurssprache: Tibetisch mit Deutscher, Englischer und Französischer Übersetzung

Tickets

Details

Beginn:
17/11 20:00
Ende:
19/11 12:00
Eintritt:
€20 - €95

Teilnehmer

179 Personen nehmen an Lodjong-Kurs mit Jamgon Kongtrul Rinpoche inkl. Chenresig Einweihung teil

  • Siegmar Spruch
  • Ralf Döhring
  • Wolfgang Schlieben
  • Mario Becker
  • ruth hörler
  • Harald Nau
  • Parwin Schausten
  • Ulrike Grafberger
  • Markus Enthart
  • Sandra Junge-Illies
  • HannaH Hill
  • Jörg Knoblach
  • René Gölz
  • christoph ziethen
  • Silvia Reis
  • Elfriede Roelle
  • TONI WASINGER
  • Lena Stange
  • Hans-Jürgen Metschberger
  • Corina Honke
  • Urszula Drohomirecka
  • Erika Buner
  • Eva Corbett
  • Gundis Löhrer
  • Katja Dilewski
  • Kay Grimme
  • sandra biegert
  • Albert Möllemann
  • Beat Lehmann
  • Lynn Gerber
  • Zbigniew Lepczynski
  • Robert Stadtherr
  • Sonya Moussa
  • Dieter Stelzner
  • Dorota Tereszczuk
  • Monika Seidel
  • Sabrina Suppeck
  • Michael Gumbrecht
  • Rosa Kuhl
  • Silke Bernhard
  • Marlies Reichle
  • Gisela Weber
  • Nina Schreiter
  • Thomas Lehmann
  • Harry Oesterle
  • Sinah Stahl
  • Stephan Huber
  • Gudrun Kurzweil
  • Sabine Heidt
  • Simone Scheer
  • Philipp Unmüßig
  • Wibke Zander
  • Herbert Steffan
  • Yelena Wolf
  • Jörg und Melanie Dorschfeldt
  • Volker Panten
  • matthias schwarz
  • Sabine Röth
  • Margrid + Wolfgang Koep
  • Brigitte Philipp
  • Ekaterina Pechinkina
  • Bernhard Wilkens
  • Annabel Einert
  • Ewa Stalewska
  • Cornelia Beckmann
  • Giulia Botti
  • Martin Bernhard
  • Angelika Glemser
  • Eliana Velez -Zapata
  • Ursula Heine-Varias
  • Peter Hirschi
  • Michael Harter
  • Christine Bottazzini
  • Kurt Koch
  • Barbara Ermshaus
  • Olga Shadrina
  • Brunke Margarete
  • Matthias Brehm /Schneck
  • ute Habermann
  • Boris Stoitsov
  • Alexander Grünling
  • Robert Arndt
  • Gawen Bier
  • Christian Baumann
  • Alle Teilnehmenden laden