Liebe Freunde und Dharma-Interessierte!

Das Bodhi Path Zentrum wurde im März 2006 von Jigme Rinpoche als Hauptsitz von Shamar Rinpoche und den Bodhi Path Zentren in Europa eröffnet.

Shamar Rinpoche legt bei seinen Belehrungen   besonderen Wert auf das Erlernen der Shine- und Lhagtong-Meditation sowie auf die Praxis von Lojong, dem 7-Punkte Geistestraining. Gleichzeitig empfiehlt Rinpoche das Studium der Mahamudra- und Madyamika-Belehrungen.

Der detaillierte Inhalt des Bodhi Path Curriculums, das von Shamar Rinpoche aufgestellt wurde, kann auf unserer Webseite eingesehen werden. 

Von Rinpoches Segen inspiriert findet ein intensives Programm statt, zu dem außer ihm selbst folgende Lehrer beitragen: S.H. Gyalwa Karmapa,  Beru Kyentse Rinpoche, Sherab Gyaltsen Rinpoche, Jigme Rinpoche, Trinlay Rinpoche und viele weitere qualifizierte Lehrer.

Das Bodhi Path Zentrum freut sich sehr, gemeinsam mit seinen Förderern und Unterstützern ein Haus geschaffen zu haben, in dem viele Menschen kostbaren Lehren und Lehrern direkt begegnen können.

Dank der vielen großzügigen Spenden und Unterstützungen konnten bereits die Meditationshalle und die Unterkunfts- und Aufenthaltsbereiche innen und außen neu gestaltet werden. Dadurch ist ein wunderschöner Rahmen für die Kurse entstanden. 

Durch seine ruhige Lage ist das Zentrum auch hervorragend für Zeiten der Zurückziehung (Retreats) geeignet. Der Ausbau von zwei Einzelzimmern für Retreats ist der nächste Schritt.