[:de]Dharma-Studienprogramm mit Lama Jungne, 2. Kurs[:en]Dharma Studyprogram with Lama Jungne, 2. part[:] | Bodhi Path Renchen Ulm /** * Hide category product count in product archives */ add_filter( 'woocommerce_subcategory_count_html', '__return_false' );
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

[:de]Dharma-Studienprogramm mit Lama Jungne, 2. Kurs[:en]Dharma Studyprogram with Lama Jungne, 2. part[:]

05/12/2018 15:00 - 09/12/2018 12:00

€90 - €108

[:de]Nach dem erfolgreichen Auftakt dieser Reihe an Ostern, findet nun der 2. Kurs dieser aufbauenden Kursreihe über die Grundlagen des Dharma (Studium in Verbindung mit Praxis) statt.
In diesem zweiten Kurs wird weiterhin das Thema Shine Meditation behandelt, diesmal unter Einbeziehung des entsprechenden Kapitels von Jigme Rinpoches neuem Buch ‚Handbuch für die Helden des Alltags‘.  Hier können die Teilnehmer/innen auch selbst lernen und üben, Meditation anzuleiten.
In den darauffolgenden Kursen wird dann schrittweise das Buch ‚Juwelenschmuck der Befreiung‘ von Gampopa studiert. Dieser Text, einer der wichtigsten in der Kagyü Tradition, zeigt einen schrittweisen Weg zur Erleuchtung auf und gibt Erklärungen zu allen wichtigen Belehrungen des Buddha. Es wird auch darum gehen, wie man einen Text studieren kann und wie man Fragen in Bezug auf einen Text stellt, um so dessen Bedeutung tiefer erfassen zu können.
Die einzelnen Kurse dieses Studienprogramms werden jeweils 4 bis 5 Tage dauern, wobei sich Belehrungen, Fragen & Antworten, Gruppenarbeit, Kontemplation und Praxis abwechseln werden.

Die Teilnahme, bzw. der Einstieg in diese Kursreihe ist auch möglich, wenn man nicht am ersten Kurs teilgenommen hat!
Dieses Studienprogramm, das einen schrittweisen Zugang zum Dharma vermittelt und das Verständnis darüber vertieft, ist offen für alle Interessierten! Man kann sich für den gesamten Studienzyklus engagieren oder auch nur für einzelne Teile davon. Diejenigen, die tiefer in die Studien einsteigen möchten, können am gesamten Kurs-Zyklus teilnehmen, bis alle Kapitel des Textes ‚Juwelenschmuck der Befreiung‘ durchgenommen wurden.

Am Ende eines jeden Kurses wird eine Liste mit Fragen zu den behandelten Themen ausgeteilt, die eine Unterstützung für die nachträgliche Bearbeitung und das vertiefende Studium zuhause darstellen. Für diejenigen, die das wünschen, wird es zu Beginn des jeweils nächsten Kurses einen Test geben, mit dem das aus dem letzten Kurs Erlernte geprüft werden kann.
Wenn man dem Studienprogramm auf diese Weise folgen möchte, wird man anschließend in der Lage sein, Fragen von solchen zu beantworten, die zum ersten Mal kommen, und man wird Meditationen und Studiengruppen anleiten können.
Auch wenn man sich nicht auf diese Weise engagieren möchte oder das nicht kann – es ist in jedem Fall möglich, an nur einem Kurs teilzunehmen oder an nur einigen Kursen – es gibt keine Verpflichtung für die Teilnahme am gesamten Studienprogramm!

Der Kurszyklus wird geleitet von Lama Jungne, einer deutschen Dharma-Lehrerin und engen Schülerin von Jigme Rinpoche, dem sie bereits 1994 begegnet ist. Inspiriert von den Belehrungen der tibetischen Meister Jigme Rinpoches und Gendün Rinpoche, ging sie nach Kundröl Ling in die Auvergne und absolvierte dort zwei traditionelle 3-Jahresretreats. Dort vertiefte sie danach bis 2007 ihr Studium der buddhistischen Philosophie und ihre Meditationspraxis. Seit 2008 ist sie aktiv als Übersetzerin von Jigme Rinpoche im deutschsprachigen Raum tätig sowie als Dharma-Lehrerin in Dhagpo Kagyü Ling in Frankreich, sowie in verschiedensten Gruppen und Zentren in Frankreich, Spanien und Deutschland. Gleichzeitig leitet sie gemäß Jigme Rinpoches Anweisung das Bodhi Path Instructor Training.

Termin: Mittwoch, 5.12.2018, 15 Uhr bis Sonntagmittag, 9.12.2018.
Kostenbeitrag für den gesamten Kurs: € 108 (ermäßigt € 90 – gilt für Bodhi Path Fördermitglieder, Arbeitslose, StudentInnen und RentnerInnen)
Kurssprache: Deutsch und Englisch

Hinweis: der 3. Kurs dieser Reihe wird Ostern 2019 stattfinden.[:en]After a succesful start of this new continues study program about the basics of the Dharma (studies in connection with practise), we are now announcing the second course of this series.
During this course the subject will again be Shine Meditation, this time according to the chapter about meditation in Jigme Rinpoche’s new book ‚The Handbook of Ordinary Heroes‘. The participants can also learn and train how to guide a meditation session themselves.
In the following courses the book ‚Juwel Ornament of Liberation‘ by Gampopa will be studied gradually. This is one of the most important texts of the Kagyu tradition, in which the progressive path to enlightenment is described and explanations are given about all important aspects of the Buddha’s teachings.

Each course of this study program will last about 4-5 days, and will include teachings, question and answers, team work, contemplation and practice.

The second course, which will take place December 5 to 9, can also be joined by those who didn’t attend the first course!
This study program, which offers a step-by-step access to the Dharma and deepens the understanding of the Dharma, is open to all interested persons! Those who want to deeply engage in the studies, can commit to follow the whole cycle of teachings until completing the studies of the ‘Jewel Ornament of Liberation’.

At the end of each course a list of questions about the studied subjects will be distributed, which will help to revise and study at home. For those who wish, there will be a test of knowledge in the beginning of each next course. If you follow the program in this way, you will eventually be able to answer to questions of newcomers in your center and to guide meditation sessions and study groups.

Those of you who don’t wish to or cannot engage in this way, you can simply attend any course you want. There is no obligation to participate in the entire study program.

The program is guided by Lama Jungne, a German Dharma-teacher and close disciple of Jigme Rinpoche, whom she already met in 1994. Inspired by the teachings of the Tibetan masters Jigme Rinpoche and Gendün Rinpoche, she moved to Kundrol Ling in the Auvergne and passed two traditional 3-year retreats there. Afterwards she stayed there until 2007 to deepen her studies of buddhist philosophy and her meditation practice. Since 2008 she is active as an interpreter for Jigme Rinpoche in German speaking countries as well as a Dharma-teacher in Dhagpo Kagyü Ling in France and in different centers there and in Spain and Germany. According to Jigme Rinpoche’s instructions she is also guiding the Bodhi Path Instructor Training.

Date: Wednesday, December 5 at 3pm until Sunday, December 9 at lunch time.
Fee for the entire course: € 108 (reduced € 90 – valid for supporting members of Bodhi Path Renchen-Ulm, unemployed, students and pensioners)
Language: German and English

Announcement for the 3. part of this program: it will take place at Easter 2019.[:]

Tickets

Es sind keine Tickets verfügbar, da diese Veranstaltung vorbei ist.

Details

Beginn:
05/12/2018 15:00
Ende:
09/12/2018 12:00
Eintritt:
€90 - €108