Meditation und Achtsamkeit – ein Übungstag | Bodhi Path Renchen Ulm
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Meditation und Achtsamkeit – ein Übungstag

03/06 10:00 - 16:30

kostenlos

Dieser Tag ist der achtsamen Übung durch verschiedene Meditationsmethoden im Sitzen und Gehen gewidmet. Meditation, kurze Erklärungen und Austausch wechseln sich ab.
Es geht darum:
– unseren Geist darin zu üben, in Ruhe zu verweilen und aufkommenden Ablenkungen nicht zu folgen
– auch in der Bewegung aufmerksam und konzentriert zu bleiben
– Rezitation und Visualisation mit der Entwicklung von Mitgefühl zu verbinden

Anfänger und Erfahrenere sind gleichermaßen willkommen.

Kurszeiten: Sonntag, 3. Juni von 10 – 12 Uhr und von 13.30 – 16.30 Uhr. Die Mittagspause wollen wir gemeinsam gestalten, bitte eine Kleinigkeit dafür mitbringen.
Kostenbeitrag: auf Spendenbasis

Kursleitung: Die Meditations- und Achtsamkeitsübungen werden von Sabine Teuber  und Barbara Vornweg-Lutz   angeleitet und begleitet. Beide sind seit ca. 15 Jahren zuständig für die Bodhi Path Zentren in Renchen-Ulm und Karlsruhe und nehmen seit fünf Jahren an einem Studienprogramm über die Grundlagen des Buddhismus teil.
Drupla Viktor (Römer) , der 15 Jahre im buddhistischen Kloster in Le Bost, Frankreich, verbracht und dort vier 3-Jahres-Retreats durchgeführt hat, wird die Meditationspraxis zu Chenresig, dem Buddha des Mitgefühls erklären und mit uns durchführen.

Tickets

Details

Datum:
03/06
Zeit:
10:00 - 16:30
Eintritt:
kostenlos