Khenpo Gyaltsen Zangpo - Kurs leider ABGESAGT! - Bodhi Path Renchen Ulm /** * Hide category product count in product archives */ add_filter( 'woocommerce_subcategory_count_html', '__return_false' );
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Khenpo Gyaltsen Zangpo – Kurs leider ABGESAGT!

06/10 10:00 - 09/10 12:00

MIT GROSSEM BEDAUERN MÜSSEN WIR LEIDER MITTEILEN, DASS DER GEPLANTE KURS MIT KHENPO ABGESAGT WURDE UND WAHRSCHEINLICH ERST IM FRÜHLING 2023 STATTFINDEN KANN! Tut uns sehr leid!

Nach langer Corona-bedingter Pause können wir nun endlich den zweiten Besuch von Khenpo Gyaltsen Zangpo ankündigen, der nun den die über mehrere Jahre gehende Kursreihe über das Thema ‚Tor zum Wissen‘ fortführen wird.
Dieser klassische Text über die Grundlagen der buddhistischen Philosophie des großen Meisters Mipham Rinpoche behandelt wichtige Themen wie: die 5 Skandhas (Daseinsfaktoren), die 18 Elemente, die 12 Sinnesgrundlagen, das bedingte Entstehen u.a.m. Khenpo Gyaltsen Zangpo ist einer der geeignetsten Lehrer für diese Studienreihe wir freuen uns sehr, dass er sich auf Empfehlung von Jigme Rinpoche bereit erklärt hat, hier diese Kursreihe gemäß Shamar Rinpoches Bodhi Path Curriculums des Studiums durchzuführen. Einmal jährlich wird die Reihe fortgesetzt und es ist angeraten, in Studiengruppen das Erlernte zu integrieren. Auf dieser Grundlage kann beim nächsten Kurs im Text fortgefahren werden. Die Teilnahme an diesem 2. Kurs der Reihe ist auch für Neu-Einsteiger möglich.
Dieser Kurs ist geeignet für alle, die eine solide Basis für ihr Studium und auch für ihre Praxis erlangen möchten. Die Kenntnis des Inhaltes ist eine wichtige Voraussetzung für das tiefe Verständnis auch der Prozesse in der Meditation.

Khenpo Gyaltsen Zangpo, 1973 in Kham, Tibet, geboren, verbrachte dort seine Kindheit und Schulzeit und wurde im Alter von 18 Jahren dort in einem Retreatzentrum aufgenommen. Dort erhielt er wichtige Belehrungen und Übertragungen bevor er 2001 sein Studium der tradtionellen buddhistischen Schriften begann, zunächst an der Zurmang Shedra in Kham, dann für weitere neun Jahre an der Dzongsar Shedra in Indien. Im Alter von 38 Jahren wurde er zum Hauptlehrer an der Buddhistischen Diwakar Akademie (Kalimpong, Indien) ernannt, bevor Shamar Rinpoche ihn gebeten hat, Direktor des Sharminub Instituts in Kathmandu zu werden. Da unterrichtet er nun seit Jahren und sorgt gleichzeitig in bemerkenswerter Weise für die ca. 100 Jungen, die nach dem Erdbeben 2015 dort aufgenommen wurden, versorgt und unterrichtet werden. Khenpo ist ein sehr inspirierendes Beispiel eines aktiven Bodhisattva.

Kurszeiten: Der Kurs kann nur als Einheit gebucht werden. Er beginnt am Donnerstag, 6.10., 10 Uhr und endet am Sonntagmittag, 9.10.
Kurssprache: Tibetisch mit direkter Übersetzung ins Deutsche
Kostenbeitrag: € 140 (ermäßigt 110, gilt für Fördermitglieder von Bodhi Path Renchen-Ulm, für Arbeitslose, RentnerInnen, Studenten und Studentinnen)

Details

Beginn:
06/10 10:00
Ende:
09/10 12:00

Veranstaltungsort

Bodhi Path Zentrum Renchen-Ulm
Kaierstr. 18
Renchen-Ulm, 77871 Germany
Google Karte anzeigen