[:de]Lama Jampa – Retreatkurs mit 2 Nyungnes und anschl. Einweihung[:en]Lama Jampa – Retreat Course with 2 Nyungnes and an empowerment at the end[:] | Bodhi Path Renchen Ulm /** * Hide category product count in product archives */ add_filter( 'woocommerce_subcategory_count_html', '__return_false' );
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

[:de]Lama Jampa – Retreatkurs mit 2 Nyungnes und anschl. Einweihung[:en]Lama Jampa – Retreat Course with 2 Nyungnes and an empowerment at the end[:]

23/08/2018 22:00 - 28/08/2018 13:30

€55 – €130

[:de]Ein Nyungne-Retreat ist eine buddhistische Praxis, mit deren Hilfe man negative Eindrücke im Geist (Karma) bereinigen und gleichzeitig Verdienst und Weisheit aufbauen kann. Für ein Nyungne braucht es 2 1/2 Tage Praxis, für die man bestimmte Gelübde nimmt, wozu neben Schweigen und Fasten auch das Hervorbringen der Bodhisattva-Haltung und das Rezitieren der Puja des 1000-armigen Chenresig, dem Buddha des Mitgefühls, gehört. Bei diesem Kurs werden 2 Nyungnes durchgeführt; es ist aber auch möglich, an nur einem teilzunehmen.

Lama Jampa ist Tibeter und stammt ursprünglich aus Yangpachen, dem Sitz der Shamarpas in Tibet. Seit vielen Jahren lebt und lehrt er in den USA. Lama Jampa berührt durch seine tief im Dharma verwurzelte liebevolle Haltung. Alle, die ihn bei der Stupa-Füllung hier erlebt haben, waren tief beeindruckt.

Kurszeiten – Achtung: Beginn Donnerstagabend 20 Uhr mit Erklärungen

Freitag: Beginn mit der Praxis, die Rezitation, Verbeugungen und Meditation beinhaltet. An diesem Tag gibt es Frühstück und Mittagessen. Danach kann bis abends noch etwas getrunken werden.

Samstag: Fastentag, d.h. der gesamte Tag ist der Praxis gewidmet. Es wird weder gegessen noch getrunken noch gesprochen. (Der Tag wird von der Praxis getragen, das Erleben ist also nicht vergleichbar mit einem ’normalen‘ Fastentag).

Ab Sonntag früh um 5 Uhr kann wieder etwas getrunken werden und mit der anschließenden Praxis ist der 1. Nyungne-Zyklus beendet. Es geht dann gleich weiter mit dem 2. Zyklus, also: Frühstück und Mittagessen, danach nur noch Getränke bis abends.

Montag: Fastentag, s.o. bei Samstag

Dienstag: Ende des 2. Nyungne-Zyklus UND um 10 Uhr gibt Lama Jampa noch eine Einweihung zum 1.000-armigen Chenresig! Dese Einweihung ist offen für alle, auch für diejenigen, die nicht am Kurs teilgenommen haben.

Wichtiger Hinweis: Wer nicht am gesamten Kurs, und auch nicht an nur einem Nyungne-Zyklus teilnehmen kann, sondern nur an einem Teil davon, ist ebenfalls herzlich willkommen. Gemäß Lama Jampa ist jede Beteiligung segensreich und selbst wenn man gar nicht teilnimmt, aber bei der Vorbereitung der Mahlzeiten hilft und so die anderen in ihrer Praxis unterstützt, ist das verdienstvoll!

Wir bitten einfach um eure Anmeldung für die Zeit, die ihr einrichten könnt!

Kostenbeitrag für den ges. Kurs: € 130 (€ 105 ermäßigt, gilt für Fördermitglieder, Studenten, Arbeitslose, Rentner)

Kostenbeitrag für nur das 1. Nyungne, Donnerstagabend-Sonntagmorgen € 70 (€ 60 erm.), bzw. für nur das 2. Nyungne, Sonntagmorgen bis Dienstagmorgen: € 65 (€ 55 erm.)

Kostenbeitrag für die Einweihung: € 15 (erm. € 12)

Sprache: Englisch mit deutscher Übersetzung[:en]A Nyungne retreat is a buddhist practise, which helps to purify negative imprints in the mind (Karma) and to build up merit and wisdom at the same time. For one Nyungne 2 1/2 days of practise are needed, for which one takes vows, which include being silent, fasting, generating the attitude of a Bodhisattva and reciting the puja of the 1000-armed Chenresig, the Buddha of compassion. During this course Lama Jampa will guide us through 2 Nyungnes; but it is also possible to participate in just one Nyungne.

Lama Jampa is Tibetan and comes originally from Yangpachen, the seat of the Shamarpas in Tibet. For many years already he is living and teaching in the USA, where he always kept a very close contact with Shamar Rinpoche until Rinpoche passed away. Lama Jampa touches by his kind and loving attitude, which is deeply rooted in the Dharma. Everybody who saw him during the filling process of the Stupa for Shamar Rinpoche, was deeply moved.

 

Schedule: Begin already Thursday evening at 8pm (!) with instructions until either Sunday morning (for 1 Nyungne) or until Tuesday morning for both.

Friday: Start with the practice, which includes recitation, prostrations and meditation. This day there will be breakfast and lunch. No dinner this day, just beverages.

Saturday: Fasting, which means the whole day is dedicated to the practise. No food, no drinks, no talking. (This day is carried by the practice and is not comparable to ’normal‘ fasting days).

from Sunday morning 5am drinks are allowed again and with the following practice session the 1st Nyungne-cycle is concluded. Directly afterwards the 2nd one will start, so: breakfast and lunch, no dinner but beverages.

Monday: Fasting day, like Saturday

Tuesday morning: End of the 2nd Nyungne-cycle.Afterwards at 10am Lama Jampa will give an empowerment to the 1000-armed Chenrezi! This is open to all, also to those who didn’t participate in the course.

Important: You are also welcome if you can’t attend the entire course, or not even one of the two Nyungne-cycles, but only part of it! According to Lama Jampa every participation is beneficial, even if you don’t join the course at all but help preparing the meals, thus supporting the practitioners, it is very meritorious!

We are just asking you kindly to register, for whatever time you are able to join!

Fee for the entire course: € 130 (red. € 105, valid for supporting members, students, unemployed, pensioners)

Fee for just the first Nyungne, Thursday evening – Sunday morning: € 70 (red. € 60), or the second one: Sunday morning – Tuesday morning: € 65 (red. € 55)

Fee for the empowerment: € 15 (red. € 12)

Language: English with German translation[:]

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für dieses Event aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketanzahl verändert werden.
Karten sind nicht verfügbar

Details

Beginn:
23/08/2018 22:00
Ende:
28/08/2018 13:30
Eintritt:
€55 – €130