[:de]Dongsang Shabdrung Rinpoche – Einführung in den Mittleren Weg[:en]Dongsung Rinpoche – Introduction to the Middle Way[:] | Bodhi Path Renchen Ulm /** * Hide category product count in product archives */ add_filter( 'woocommerce_subcategory_count_html', '__return_false' );
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

[:de]Dongsang Shabdrung Rinpoche – Einführung in den Mittleren Weg[:en]Dongsung Rinpoche – Introduction to the Middle Way[:]

09/11/2018 20:00 - 11/11/2018 12:30

€16 - €75

[:de]Dongsang Shabdrung Rinpoche führt mit diesem Kurs den mehrjährigen Zyklus weiter, den er 2015 begonnen hat, nämlich die ‚Einführung in den mittleren Weg‘ von dem großen indischen Meister Chandrakirti. Obwohl es sich hier um einen sehr tiefgründigen Text über die Leerheit handelt, der ohne Anleitung nicht einfach zu verstehen ist, legt Shabdrung Rinpoche ihn in einer Weise dar, die uns den Zugang dazu auf beste Weise vermittelt. Während sich unser Verständnis vertieft, können sich langsam unsere innersten Verwirrungen klären. Die Teilnahme an diesem Kurs ist unabhängig von der Teilnahme an den vorherigen Kursen. Im Anschluss an den Kurs gibt Rinpoche am Sonntagvormittag eine Einweihung. (Details folgen).

Der 4. Dongsang Shabdrung Rinpoche, bekannt für sein extensives Wissen, wurde als Ausstrahlung von Sangye Yeshe (832 – 902) anerkannt, einem der 25 Herzensschüler von Padmasambhava (Guru Rinpoche). Er gehört der Linie der Sakyapa an, hat aber auch Übertragungen von einigen der wichtigsten Meister aus verschiedenen Schulen erhalten, u.a. auch von Thaye Dorje, S.H. dem 17. Gyalwa Karmapa. Rinpoche ist zur Zeit der Hauptlehrer im Dongtsang Kloster in China. Seine Belehrungen beeindrucken und inspirieren durch besondere Klarheit und durch seine freudvolle Ausstrahlung.

Kurszeiten: Fr 20 Uhr, Sa 10-12, 15-17 u. 20-21, So 10-12 Uhr
Kostenbeitrag für den gesamten Kurs: € 75 (ermäßigt € 60),
für einzelne Einheiten: € 20 (€ 16)
Kurssprache: Tibetisch mit Übersetzung ins Deutsche[:en]With this course Dongsang Shabdrung Rinpoche continues his cycle of teachings, which he started in 2015 about the ‚Introduction to the Middle Way‘ of the great Indian master Chandrakirti. Although this is a very profound text about the ‚emptiness‘, which is not easy to comprehend without instructions, Shabdrung Rinpoche explains it in a way that gives us access in the best way. While our understanding deepens, slowly our inner confusions can be clarified. Attending this course is also possible without having attended the former courses. After the course Rinpoche will be giving an empowerment on Sunday morning, for which the details will be communicated later.

The 4th Dongsang Shabdrung Rinpoche, known for his vast knowledge, was recognized as an emanation of Sangye Yeshe (832 – 902), one of the 25 heart disciples of Padmasambhava (Guru Rinpoche). He belongs to the lineage of the Sakyapa, but he has also received transmissions from some of the most important masters of different schools, such as Thaye Dorje, H.H. the 17th Gyalwa Karmapa. Rinpoche is the main teacher in the Dongtsang monastery in China. His teachings impress and inspire due to his special clarity and joyful appearance.

Schedule: Fr 8pm, Sa 10-12am, 3-5pm and 8-9pm, Su 10-12am
Fee for the entire course: € 75 (reduced € 60),
for single units: € 20 (€ 16)
Language: Tibetan with German translation[:]

Tickets

Es sind keine Tickets verfügbar, da diese Veranstaltung vorbei ist.

Details

Beginn:
09/11/2018 20:00
Ende:
11/11/2018 12:30
Eintritt:
€16 - €75